Aktuelles

Dun & Bradstreet bestätigt Assentis Technologies zum vierten Mal in Folge als Firma mit hoher Kreditwürdigkeit und Stabilität

http://www.assentis.com/files/20170225_assentis_technologies_ag_banner.jpg

Rotkreuz, 8. März 2017 - Assentis Technologies erhält zum vierten Mal in Folge das Top-Rating - Risk Indicator 1 von Dun & Bradstreet. Der Risk Indicator 1 wird Unternehmen verliehen, welche sich durch höchste Kreditwürdigkeit und minimalstem Ausfallrisiko auszeichnen.

 

 

Gartner benennt Assentis als den global führenden Nischenanbieter für CCM

 

Rotkreuz, 05. April 2016: In der neuen Ära der globalen Digitalisierung sind Kundenerlebnis wie auch Kundenbindung wesentliche Wettbewerbsvorteile, die traditionelle, analoge Unternehmen zwingen, zeitnah digital aufzurüsten. Unter anderem sind etablierte Finanzdienstleister neuen, wegweisenden Konkurrenten wie Google, Apple, Facebook und Amazon sowie Fintechs im täglichen Wettbewerb zusehends ausgesetzt. Gemäss Gartner revolutioniert das digitale Geschäft wie, wann und wo die Kommunikation zwischen Unternehmen und ihren Kunden entsteht und zugestellt wird.

Mit mehr als 100 Installationen bei Banken und Versicherungen in Europa, Asien und den USA arbeitet Assentis täglich Hand in Hand mit den Kunden, die in der Branche für Digitalisierung als führend anerkannt sind. Die Arbeit mit diesen Branchenführern besteht darin, gemeinsam bestehende Lösungen laufend zu verbessern und neuen Kundenanforderungen gerecht zu werden.  

Als Teil der Due Diligence hat Gartner mit Assentis-Kunden zusammengearbeitet um zu verstehen, wie die Assentis Customer Communication Plattform die Kundenkommunikation perfektioniert, Kosten reduziert und individualisierten Inhalt mit hoher Qualität den Kunden zur Verfügung stellt. Das direkte und positive Kundenfeedback gegenüber den Gartner CCM Analysten hat das Ranking als den führenden globalen Nischenanbieter im Gartner Magic Quadrant für Customer Communication Management 2015 wesentlich beeinflusst.

“Dank der starken, sehr positiven Referenzen von unseren Kunden sowie dem massgeschneiderten Angebot für den Finanzdienstleistungssektor wurde Assentis als der global führende Nischenanbieter im Magic Quadrant eingestuft. Unsere Kunden haben die sehr hohe Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen gegenüber Gartner hervorgehoben. Wir sind erfreut über die hohe Zufriedenheit unserer Kunden mit Bezug auf die Qualität unserer Produkte, Roadmap und der insgesamt starken Unternehmensleistung.“ Matthias Werder, COO, Assentis Technologies.

Seit mehr als einem Jahrzehnt fokussiert sich Assentis ausschliesslich auf die Perfektionierung der Kundenkommunikation zwischen Unternehmen mit Ihren Kunden. Die fokussierte Geschäftsstrategie hat es Assentis ermöglicht, ein grosses Wissen und Verständnis für die Finanzbranche zu erarbeiten. Zudem erlaubt diese Kundennähe, sich laufend mit den Herausforderungen der Kunden auseinanderzusetzen und sich mit diesen auszutauschen.

“Unser ausgeprägtes Kommittment für Innovationen für die weltweite Finanzindustrie stärkt uns als Nischenanbieter im weltweiten Markt. Assentis führt den eingeschlagenen Weg, sich auf die Entwicklung und Vermarktung von innovativen Kommunikationslösungen für die Finanzdienstleister zu konzentrieren, konsequent weiter. ” Martin Krähenbühl, CEO, Assentis Technologies. Weiterlesen

Dun & Bradstreet bestätigt Assentis Technologies zum dritten Mal in Folge als Firma mit hoher Kreditwürdigkeit und Stabilität

http://www.assentis.com/files/20160225_Assentis_Technologies_AG_Banner.jpg

Rotkreuz, 15. März 2016 - Assentis Technologies erhält zum dritten Mal in Folge das Top-Rating - Risk Indicator 1 von Dun & Bradstreet. Der Risk Indicator 1 wird Unternehmen verliehen, welche sich durch höchste Kreditwürdigkeit und minimalstem Ausfallrisiko auszeichnen.

Susi Enderli, CFO Assentis Technologies: “Wir schätzen das langjährige Vertrauen unserer Kunden, Partner und Mitarbeiter in uns und werden auch zukünftig die ökonomische Stabilität von Assentis mit derselben Aufmerksamkeit unterhalten.“

 

Geschäftsbericht 2014
Assentis wächst um 32 Projekte und 11 Kunden

Rotkreuz, 27. Februar 2015 – Assentis Technologies erwirtschaftet 2014 ein Umsatzwachstum von 35.1 Prozent. Der Ausblick auf 2015 ist vielversprechend.

"Wir sind stolz, dass elf neue Kunden und zehn existierende Kunden 2014 in Produktlösungen von Assentis investiert haben." Das sagt Martin Krähenbühl, CEO von Assentis. "Mit mehr als 30 laufenden und 24 erfolgreich abgeschlossenen Projekten, haben wir unser Unternehmenswachstum vorangetrieben."

Assentis Technologies erhöhte erneut die Investitionen in die Weiterentwicklung der Software- und Produktlösungen, um die Digitalisierungsvorhaben ihrer Kunden aktiv zu unterstützen. Der Fokus der Investitionsprogramme liegt vor allem im Bereich Reporting-Funktionalitäten sowie Mobile- und Cloud-Services. Aufgrund der gestiegenen Zahl von Projekten und  Investitionen im Entwicklungsbereich, konnte die Mitarbeiterzahl um 16.7 Prozent gesteigert werden. Eine Herausforderung ist die richtigen Leute für das Wachstum zu finden.

Im Finanzjahr 2014 wurde ein Rekord-Umsatz von 35.1 Prozent im Vergleich zum Jahr 2013 erzielt. Das Lizenz-Geschäft wuchs rund 50 Prozent und Professional Services mehr als 20 Prozent.

Assentis Technologies behält trotz des Wachstums seinen Kundenfokus und hat zusätzlich ein entsprechendes Programm lanciert. Dieses wird die guten Pipeline-Zahlen weiter bestärken und den Zugang zu weiteren Märkten öffnen.


Accarda geht live mit Kundenkommunikations-Lösung von Assentis

Rotkreuz, 1. September 2014 – Accarda, führender Anbieter von Kundenbindungsprogrammen im Schweizer Markt, insbesondere Kundenkarten mit und ohne Zahlfunktion sowie Direct Marketing Promotionen, geht live mit der auf Assentis basierenden Accarda Output-Management-Lösung (AOM). Accarda profitiert dadurch von deutlich erhöhter Flexibilität in der Kundenkommunikation bei tieferen Kosten und Risiken. Weiterlesen

„Perfecting Customer Communication“ – Zu diesem Motto trafen am 19. September 2013 rund 60 Teilnehmende, mehrheitlich Vertreter der Finanzbranche, zum Assentis Kundenevent in Basel ein. Aus Vorträgen von ausgewählte Experten, Referenzbeispielen von Assentis-Kunden, erfolgreichen Lösungsbeispielen von Partnerfirmen und Podiumsdiskussionen erfuhren Kunden und Interessenten Relevantes rund ums Thema „moderne Kundenkommunikation in der Finanzindustrie“.

Die Beiträge deckten hochaktuelle Themen ab wie die individuelle Ansprache von Retailkunden bis zum UHNWI, die Umsetzung von CCM-Projekten, Trends in der Kundenkommunikation sowie das effiziente Bedienen von Kunden über verschiedenen Channels,  auch Mobile. Dies alles unter Betrachtung der sich fortdauernd verschärfenden Regulatoren. 

Neben den interessanten Inputs nutzten die Teilnehmenden den Event auch als Plattform um Ihr Netzwerk zu pflegen, neue Kontakte zu knüpfen und sich auszutauschen. 

Nach dem informativen Tagesprogramm lud Assentis zu einer genussvollen Rheinschifffahrt mit feinem Nachtessen und ausgelesenen Weinen ein. Auf dem Schiff wurden die Gäste von „Gerda“ von LES SERWÖS NERWÖS empfangen. Sie begleitete nicht nur durch den Abend, sondern strapazierte auch gehörig die Lachmuskeln.

Das Assentis-Team bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmenden, Speakers und Sponsoren und freut sich bereits auf den nächsten Event!

Fotogalerie ansehen

Pressemitteilungen

Alle Pressemitteilungen finden Sie zum Download als PDF in unserem Downloadbereich.